-->

Legalteam.

Das Team an Ihrer Seite.

Fach-Anwalt Steuerrecht Ines Schamburg-Dickstein

Ines Schamburg-Dickstein

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Steuerrecht

Frau Ines Schamburg-Dickstein legte ihr zweites juristisches Staatsexamen nach dem Referendariat an dem Hanseatischen Oberlandesgericht 1991 in Hamburg ab. Sie übernahm einen Lehrauftrag für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Bremen und wechselte 1993 zu der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Susat & Partner in Hamburg, heute RBS RoeverBroennerSusat. Während ihrer zehnjährigen Tätigkeit begleitete sie als Rechtsanwältin aufwendige Transaktionen in den Bereichen Gesellschafts-, Steuer- und Erbrecht einschließlich umfangreicher Nachfolgeplanungen. Im Jahr 2003 trat sie als Partnerin in die Kanzlei Dr. Dickstein Rechtsanwälte ein.

Als Fachanwältin für Steuerrecht verfügt sie über langjährige Erfahrung, um mit hochspezialisierten Fachkenntnissen ihre Mandanten in den Bereichen Steuer- und Steuerstrafrecht, Gesellschafts- und Erbrecht sowie Vertragsrecht erfolgreich beraten und vertreten zu können. Dazu gehören die bundesweite Übernahme von streitigen Verfahren bei den Finanzbehörden sowie Finanzgerichten, die Vertretung im Bereich des Steuerstrafrechts in allen Phasen steuerstrafrechtlicher Ermittlungsverfahren bis hin zur Vertretung in der Hauptverhandlung sowie die präzise Bearbeitung von strafbefreienden Selbstanzeigen. Gesellschaftsrechtliche Prozesse werden von ihr begleitet und auf Wunsch koordiniert, die erforderlichen Verträge erstellt und steuerlich optimiert.

Sie berät über Haftungsrisiken für Geschäftsführer, Vorstand und Aufsichtsrat und Strategien zur Haftungsreduzierung. Die Managerhaftung hat sich stark gewandelt; Handlungs-,Organisations- und Überwachungspflichten haben eklatant zugenommen. Sie übernimmt eine bundesweite Vertretung im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts.
Fragen zur D & O Versicherung (Direktors-and-Officers- Versicherung, auch Organ- oder Manager-Haftpflichtversicherung) werden interdisziplinär mit dem versicherungsrechtliches Dezernat, Dr. Peter S. Dickstein Fachanwalt für Versicherungsrecht bearbeitet.
Schenkungen und erbrechtliche Vorgänge sowie Nachfolgeplanungen und Testamentsgestaltungen bereitet sie umsichtig und mit Obacht für die Belange des Mandanten vor und setzt diese Schenkung- und Erbschaftsteuer minimierend um.

Sie ist wissenschaftlich tätig und kommentierte in zweiter Auflage den Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK), der sich mit den Regeln guter Unternehmensführung befasst sowie als Co-Autorin ausgewählte Vorschriften des GmbH-Gesetzes jeweils im Großkommentar „Handbuch der Rechnungslegung“ (Küting/Pfitzer/Weber (Hrsg.), Schäffer-Poeschel-Verlag).

Sprachen: Deutsch, Englisch


Fachveröffentlichungen:

Kommentierung der §§ 5a, 29, 41, 42, 42a und 71 GmbH-Gesetz mit RA/WP Dr. Werner Bohl, Handbuch der Rechnungslegung, Küting/Pfitzer/Weber (Hrsg.), Schäffer-Poeschel-Verlag, Stand November 2012
Kommentierung des Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) in der Fassung vom 24.06.2014, Handbuch der Rechnungslegung, Küting/Pfitzer/Weber (Hrsg.), Schäffer-Poeschel-Verlag, Stand Mai 2015

 

Visitenkarte:

Ines Schamburg-Dickstein
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Steuerrecht
Partnerin
Neuer Wall 61
20354 Hamburg
Phone: 040/ 35 01 97 60
Fax: 040/ 35 01 97 61
info@legalteam.de

Kontakt
Rückruf

Weitere Informationen:
Steuerrecht
Steuerstrafrecht
Hinweise bei Durchsuchungen
Ablauf des Ermittlungsverfahrens
Gesellschaftsrecht
Haftung und Compliance 
Folgen des BVerfG-Urteils vom 17.12.2014 – I BvL 21/12

Mitgliedschaften:
Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer
Mitglied des Kirchenvorstandes Domgemeinde St. Marien
Mitglied des Vorstandes einer gemeinnützigen Stiftung in Hamburg
Mitglied eines internationalen Serviceclubs
Vorstandsmitglied Freunde des Ballettzentrums Hamburg e. V. John Neumeier